Neuigkeiten

HUBER investiert weiter in die moderne Fahrzeugflotte

Die Johann Huber Spedition und Transport GmbH in St. Lorenzen im Mürztal investiert regelmäßig in den modernen Fuhrpark.

 Dabei wird besonderes Augenmerk auf umweltfreundliches und effizent einsetzbares Equpment gelegt. „Mit der neuen MAN TGA18.460 Sattelzugmaschine mit Leichtbaukippsattelauflieger investieren wir weiter nachhaltig in unseren Fuhrpark“, sagt Dr. Johann Huber (GF).
Der Kippsattelauflieger ist mit Liftachse und elektrischem Planenverdeck mit Fernbedienung ausgestattet und zeichnet sich durch besonders niedriges Eigengewicht und damit höherer Nutzlast und einfacher Bedienbarkeit aus. 
„Mit dem neuen Equipment bekommen unserer Fahrer das moderne Arbeitsgerät das sie für den täglichen Einsatz für unsere Kunden brauchen", zeigt sich Franz Inzinger, Leiter der Abteilung Kipperverkehre,  zufrieden.

 

 

Kontakt
Franz Inzinger, Leiter Kippertransporte
Tel. +43 3864 2235-66
Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen